<p align="center"><b> <font color="#f2131b"><b>Verlängerung!</b>  </font>    Jetzt neu im Sortiment: hochwertige spanische Schinken- &amp; Wurstspezialitäten - Sichern Sie sich 10% Einführungsrabatt!   <font color="#f22128">Verlängerung!</font><font color="#f22128"><br /></font></b></p> Zu den Angeboten

Mispeln gezuckert, 425 g

Produktinformationen "Mispeln gezuckert, 425 g"

Span. Mispeln / Loquats

Frucht:

Ovale, etwa walnussgroße Früchte mit typischen, an der Frucht verbleibenden Kelchzipfeln. Die anfänglich grünen Früchte färben sich zur Reife Ende Oktober (nach dem ersten Frost) rotbraun. Das Fleisch ist gelb bis orange und schmeckt (nach Frosteinwirkung) süß-weinsäuerlich, ähnlich wie Apfelmost und sehr erfrischend. Die Früchte der Mispel sind erst nach Frosteinwirkung oder längerer Lagerung essbar da sie sonst sowohl zu hart als auch zu sauer und bitter sind. Sie haben einen typischen säuerlich-aromatischen Geschmack. Sie können dann zu Marmelade oder Gelee verarbeitet werden, die Art war früher als Obstbaum weit verbreitet.

Das in Hessen verbreitete Getränk Mispelchen setzt sich aus Calvados und einer eingelegten Mispel Frucht, manchmal gemischt mit Mispel Saft, zusammen und ist dort sehr bekannt und begehrt.

Die Mispel, insbesondere aus der Dose, ist ebenfalls gut geeignet für Quarkspeisen oder einfach gefüllt mit steif geschlagener Sahne ein Genuss.

Durch das Lagern werden Tannine und Fruchtsäuren abgebaut, der Zuckergehalt steigt und die Früchte werden mürbe, sonst sind sie zu hart und bitter und „pelzig“. Weiche Früchte können ausgelöffelt oder zu Saft, Marmelade oder Kompott verarbeitet werden, sind aber auch als ganze Frucht eine willkommene Abwechslung.

Baum:

Bis zu 6 m hoher, oft mehrstämmiger Strauch oder kleiner Baum, im Alter 3–5 m breit. Triebe und junge Zweige zottig-filzig behaart, oliv- oder rotbraun. Sehr attraktive weiße Blüten ab Ende Mai. Selbstfruchtbar.

Standort und Klima:

Anspruchslos, bevorzugt lehmige, tiefgründige, kalkreiche Böden in Sonne und Halbschatten. Gut frosthart, verträgt Trockenheit und Hitze, kaum Befall mit Krankheiten oder Schädlingen.

Besondere Hinweise:

Die Mispel gehört zur Familie der Rosengewächse und ist auch bekannt als Haspel oder Wispelte. Sie stammt aus dem Vorderen Orient, von wo aus sie sich vor über 2000 Jahren nach Süd- und Westeuropa verbreitete. Im Mittelalter war sie ein beliebter Obstbaum.

Gebinde: 12 je Karton (12x23x30 cm)
Gebinde−EAN: 4008314962720
Herkunftsland: Spanien
Inhalt/Abtropfgewicht: 425 g / 200 g
Inhaltsstoffe: Mispeln, Wasser, Zucker, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure (Zitronensäure)
Inverkehrbringer: Dunekacke&Wilms
Kühlpflicht: nein
Marke: Le Clou
Restlaufzeit (Tage): 360
Verpackung: Display (11x7,5x7,5 cm / 0,495 g)

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.